Fotografieren mit viel Licht

Img_2349Img_2351Img_2350

Vor ein Paar Wochen wollten wir die doch sehr grosse Halle der Wallefelder-Höhle korrekt ausgeleuchtet fotografieren. Blitzlicht reichte einfach nciht aus, deswegen waren wir diesmal mit Baustrahlern (8x500W wenn ich mich recht erinnere) und einem entsprechenden Stromerzeuger.

Leider habe ich von der Fotosession selbst keine Bilder, denn ich musste stundenlang als Model unbeweglich ‚rumstehen. Mit viel Licht sieht so eine Höhle wirklich ganz anders aus!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s