Uncategorized

Im Gelände mit dem Steyr

Das sich ein Steyr 12M18 im Stadtverkehr erstaunlich gut fährt und im Zweifel auch als Einkaufswagen geeignet ist, wusste ich ja schon. Aber wie siehts im „schweren Geländeeinsatz“ aus? Das Mitglieder des Steyr-Forum wollten sich Himmelfahrt im Fürsten Forrest treffen, um das herauszufinden. Und natürlich auch Workshop Reifenwechsel & Schneeketten, Grillen, Friede, Freude, Lagerfeuer, Reden von Abenteuer & das übliche. [ ![IMG_4860](https://dhuu.files.wordpress.com/2015/05/img_... [mehr]

TGM 1.5er Führerhaus mit 4 Sitzplätzen

Zu meiner grossen Verwunderung habe ich Erfahren, dass man bei modernen LKW mit „halblanger Kabine“ ganz gut 4 vollwertige, luftgefederte Sitze hinein bekommt. Und nicht nur das, das gibt es sogar ab Werk. MAN kann einem zB in einen TGM direkt zwei zusätzliche Sitze – entweder ungefedert mit Staukästen oder Luftgefedert – einhauen. Das sieht dann so aus: [ ![etwas wenig Kopffreiheit](https://dhuu.files.wordpress.com/2015/05/img_0447.jpg?w=... [mehr]

Track: Südlich um und um den Canigou

Wir wollten herausfinden, ob man auf französischer Seite den Nationalberg der Katalanen, den Canigou mit dem Auto umrunden kann, oder in die Nähe des Gipfels kommt. Ergebnis: 2014 geht das nicht (mehr). Von la Preste (Prats-de-Mollo-La-Preste) kann man nach Norden fahren, bis bei 1850 m ein Naturschutzgebiet beginnt und Fahrzeugverkehr möglich, aber verboten ist. Dei Schranke kann man zwar öffnen und dann über den Pass „Collade de Roques Blanches“ an... [mehr]

Bis zu den Pyrenäen

Durchs Zentralmassiv. Da liegt noch Schnee und zwischendurch gibt es einen Schneesturm. Dann Regen bis Perpignan.... [mehr]

Auf in die Pyrenäen

Heute ging es direkt nach Schulschluss los. Wir wollten den Winter noch finden. Erstmal durch die Ardennen, wo mehr herbstliche Stimmung war, dann haben wir in Troyes übernachtet – froh, dass wir vor dem Hotel einen buschtaxitauglichen Parklpatz gefunden haben.... [mehr]

/

Saharan plane wrecks: two stories

... [mehr]

(Untitled)

Fuhren die Deutschen in den Achzigerjahren noch mehr als 18 Tage im Jahr weg, sind es 2012 fast sechs Tage weniger. (Süddeutsche 2014-01-17, S. 13)... [mehr]

Leben im Untergrund – Homeschooling-Familien in Deutschland

nerxs.de Homeschooling ist in Deutschland verboten. Dennoch sehen immer mehr Familien im Unterricht zu Hause ihre Alternative zum bestehenden Schulsystem. Aber sie müssen sich entscheiden: Für das Leben im Exil oder in der Illegalität. Die blonde Frau mit den wilden Locken sitzt gemeinsam mit ihrem Sohn Ben am Küchentisch. Die letzten Reste des Frühstücks stehen noch dort, wo jetzt bereits konzentriert gearbeitet wird. Beide beugen sich über ein Arbeitsblatt.... [mehr]

Bahnbetriebswerk Aachen-West

nerxs.de Vom ehemaligen Eisenbahnbetriebswerk Aachen-West sind nur noch wenige Gebäude übrig. Vom 16ständigen Ringlokschuppen wurden bereits 10 Stände von der Bahn abgerissen. Der Schornstein wurde bei einem Sturm beschädigt und später komplett entfernt. Die Drehscheibe von 1940 und deren Bedienstand sind noch komplett erhalten. Am Auto empfing uns ein freundlicher älterer Herr, der uns darauf hinwies, dass dies ein Privatgrundstück sei. Nach einem kleinen Plausch erfuhren wir, dass die... [mehr]

Offroad im Furstenforest

nerxs.de Vor zwei Wochen waren wir mit ein paar Freunden Offroad-Fahren auf einem ehemaligen Militärgelände bei Fürstenau, dem Furstenforest. Wir waren eine bunte Mischung: ein Toyota Landcruiser HZJ78, ein Mercedes G, zwei Defender, von denen später einer wegen falscher Bereifung gegen einen Discovery ausgetauscht wurde, und ein Jeep. Alle ausgestattet mit einem Funkgerät machten wir uns nach dem Zahlen des Eintritts auf den Weg. Vorbei an einigen alten Kasernengebäuden,... [mehr]