Daheim & Unterwegs

Kleines Milch Intermezzo

Vor 2.5 Wochen auf dem Bliss Kundenevent hatte ich ein original- verschlossenes Tetrapack H-Milch kaputtgeschĂŒttelt 😯
Die FlĂŒssigkeit war grĂ¶ĂŸtenteils im Scharnier der Treppe verschwunden. Hmmm.Das Wochenende drauf am Strand hatte ich die Kinder im Verdacht stinkige Schuhe dabei zu haben. Auf der Ile de Re wurde dann leider Klar: Es sind nicht die Schuhe – die lagerten schon unter dem Auto – und nicht die Jacken. Es kam aus dem Sicherungskasten. Da kam es vor allem her, wenn der LĂŒfter vom Inverter Luft aus dem Bereich des Schaniers zog. Ugh. Das ganze ist recht komplex im Boden. Gasdruckfedern, Hebel, Scharnier. Alles in allem die tiefste Stelle im Aufbau. Ich wĂŒrde ĂŒbrigens sagen, das Design ist von den Treppen kleinerer Business-Jets inspiriert 
.

Bild

Im Carefour Supermarkt Febreeze und Flecken-Ex „Blut, Milch, Eiter, Sperma“ besorgt. Kleinen Cocktail angerĂŒhrt und in das Schanier geekippt.

RĂŒcksprache mit Bliss. Beil letzten Service haben Sie ein Loch von unten in den Schanierbereich gemacht – tiefster Punkt des Aufbaus – und mit einem Gummistopfen verschlossen. Gute Leute! Also meine SpĂŒlung ein paar hindert Kilometer ziehen und schĂŒtteln lassen.

Jetzt mal stopfen raus: Einem BrĂŒhe mit dem Gestank einer explodierenden Harzer HandkĂ€serei umhĂŒllt mich. OMG. Mit warmen Wasser nachspĂŒlen. Stopfen wieder Rein, nochmal den Anti-Stink Cocktail. SpĂ€ter werde ich noch ein spezialmittel gegen Milchgestank einfĂŒllen und die Fußmatte druckstrahlen. Ab dann kommt Gestank wieder nur noch von den Schuhen oder Teenagern.