Daheim & Unterwegs

42: This is the End

Genug auf dem Schiff gelangweilt. Um 7:00 sollen wir die Kabine geräumt haben, obwohl wir erst um 9:00 zum Auto dürfen.

Frühstück um kurz nach 6 und es ist schon brechend voll. Die ganzen etwas komplizierteren Sachen fehlen vom Frühstücksbuffet – ob der Koch auch schon die Kombüse räumen musste?

Nochmal auf Deck, da steht alles unter Wasser. Hat wohl ordentlich geregnet.
Wind, aber auch unbekannte Wärme auf Deck. Warten.

Zeittotschläger, heute gehöre ich zu ihnen. Dann diesen Autobahnettappe; Heim nach Belgien.

20130831-081855.jpg

20130831-081649.jpg